<< ZURÜCK

Hertha

Die Band fand sich Anfang März 2015 zusammen. Anfangs als Coverprojekt gedacht, wurde schnell klar, dass eigene Texte und Melodien dann schon eher unseren Vorstellungen entsprechen. Inspiriert von Ku?nstlern wie Willi Resetarits, gingen wir ans Werk.

Die Geschichten einer fiktiven Stadt werden hier sarkastisch, ironisch und mit einem Hauch Wahrheit, zu Gehör gebracht. Ob vom Wirtshausstammtisch oder aus der Hochfinanzwelt, vom „Sandler“ bis hin zum Generaldirektor, sie landen alle bei HERTHA in ihrem Etablissement „Café Olé“.

Auf dieser musikalischen Reise begleiten uns verschiedenste Genres, vom Rock ´n´Roll bis hin zum Reagge. Freud und Leid gehen in dieser Stadt Hand in Hand und die Geschichten dazu weiß HERTHA zu erzählen.

„Ans losst´s eich gsogt sein, am End´ landen´s OLLE bei mir“(Hertha, 2015)

Florian Gaisbauer: Vocals, A-Gitarre Florian Geidl: E-Gitarre Oliver Gruber: Schlagzeug Boris Grurl: Bass

Eintritt frei!

Mit von der Partie:
Hertha