<< ZURÜCK

Salon Session - bruckneruni @ kulturbar konrad

Opener: Sarah Sophie Septett

Nicht Fisch und nicht Fleisch, eher beides zugleich. Nur eine Annäherung an Wahrscheinlichkeit; bloß keine Eindeutigkeit. Mal Pop, kurz Klassik und immer wieder doch Jazz. Irgendwo, in den Lücken dazwischen ist alles, was bleibt, die freie Wahl einer Wirklichkeit; ein kindliches Spiel mit dem Gedächtnis der Welt; ein Jonglieren mit der Formel, die alles zusammenhält.

Wie könnte ich widerstehen Platon, dem Verräter Vater aller Väter Ich kann es doch sehen; Dein goldnes Dreieck, das um seinen Schwerpunkt rotiert Und seine Form in einem Kreis verliert.

Sarah Schuster (voc, p) Philipp Wohofsky (Synth, p) Lukas Laimer (d) Martin Kocian (b) Gabriele Marchettini (ts) Stepan Flagar (cl, ts) Matthias Zeindlhofer (tr)

Im Anschluss: Session!